© Gerhard Brenner 2020
Band 16: Dr. Joel & die große Bedrohung Nach der Hochzeitsfeier von Dr. Tobi und Olivia waren die Jungvermählten noch in Wien im Urlaub geblieben. Bei einer Besichtigung der berühmten Oper verschwindet plötzlich der Führer der Besuchergruppe. Schnell wird klar, dass auch andere Gruppen selbst ihren Weg nach draußen finden müssen. Um das Rätsel zu lösen, ist nicht nur der Einsatz von Graf Martin von Falkenberg vonnöten. Große Freude herrscht unter all jenen, die schon mit den Raumschiffen von Antalon oder Neu Schwabenland und ihren Besatzungen zu tun gehabt hatten, als die Ankunft der Triangel bevorsteht. Hierbei handelt es sich um eine antalonische Neuentwicklung, von der man nur weiß, dass sie mindestens die Größe eines Falkenberg-Raumschiffs aufweisen soll. Doch die geplante Welt-Konferenz mit den Staatsoberhäuptern aller Länder der Erde in diesem neuen Raumschiff muss verschoben werden, als plötzlich riesige unbekannte Raumschiffe über den Großstädten der meisten Nationen auftauchen. Mit mehreren Kilometern Länge und rund zwei Kilometern Breite setzen diese riesigen Exemplare die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Sofort startet eine Gruppe von Falkenberg-Raumschiffen und Diskus-Domen, um die Bevölkerung der Erde aus dieser Gefahr zu retten. Doch die Feinde schaffen es, die Piloten der Verteidiger zu entführen. Gibt es jetzt überhaupt noch eine Chance für die Menschheit? Dr. Joel und die Jugendlichen aus seiner Familie machen sich auf den Weg, um das Unmögliche zu versuchen. E-Book kaufen - hier. Taschenbuch - hier. Band 17: Opa Max & der Atlantis Dampfer Dieses Buch ist in Arbeit Band 18: Tante Susi & der rasende Onkel Peter Dieses Buch ist in Planung

Die Antalon Bücher 16-20

© Gerhard Brenner 2020

Die Antalon Bücher 16-20

Band 16: Dr. Joel & die große Bedrohung Nach der Hochzeitsfeier von Dr. Tobi und Olivia waren die Jungvermählten noch in Wien im Urlaub geblieben. Bei einer Besichtigung der berühmten Oper verschwindet plötzlich der Führer der Besuchergruppe. Schnell wird klar, dass auch andere Gruppen selbst ihren Weg nach draußen finden müssen. Um das Rätsel zu lösen, ist nicht nur der Einsatz von Graf Martin von Falkenberg vonnöten. Große Freude herrscht unter all jenen, die schon mit den Raumschiffen von Antalon oder Neu Schwabenland und ihren Besatzungen zu tun gehabt hatten, als die Ankunft der Triangel bevorsteht. Hierbei handelt es sich um eine antalonische Neuentwicklung, von der man nur weiß, dass sie mindestens die Größe eines Falkenberg-Raumschiffs aufweisen soll. Doch die geplante Welt-Konferenz mit den Staatsoberhäuptern aller Länder der Erde in diesem neuen Raumschiff muss verschoben werden, als plötzlich riesige unbekannte Raumschiffe über den Großstädten der meisten Nationen auftauchen. Mit mehreren Kilometern Länge und rund zwei Kilometern Breite setzen diese riesigen Exemplare die Bevölkerung in Angst und Schrecken. Sofort startet eine Gruppe von Falkenberg-Raumschiffen und Diskus-Domen, um die Bevölkerung der Erde aus dieser Gefahr zu retten. Doch die Feinde schaffen es, die Piloten der Verteidiger zu entführen. Gibt es jetzt überhaupt noch eine Chance für die Menschheit? Dr. Joel und die Jugendlichen aus seiner Familie machen sich auf den Weg, um das Unmögliche zu versuchen. E-Book kaufen - hier. Taschenbuch - hier. Band 17: Opa Max & der Atlantis Dampfer Dieses Buch ist in Arbeit Band 18: Tante Susi & der rasende Onkel Peter Dieses Buch ist in Planung